Violine

1st International Violin Competition Stuttgart – Wettbewerb

  • Vakanzdaten

  • Institution
    Guadagnini Stiftung
  • Vollständige Beschreibung
    1st International Violin Competition Stuttgart – Wettbewerb
  • Art
    Wettbewerb
  • Bewerbungsschluss
    31.07.2020
  • Weitere Anmerkungen

    English

    Founded in 2019, the IVS links the Guadagnini foundation with the Stuttgart Philharmonic Orchestra and the Stuttgart State Academy of Music and Performing Arts. The first two rounds are in the chamber music hall. The finale will take place in the concert hall and will be accompanied by the Stuttgart Philharmonic Orchestra. All performances are open to the public. All contributions to the International Violin Competition will be streamed online.


    A Wonderful Award

    The First Prize winner will receive 25000 €, plus concert engagements with the Stuttgart Philharmonic Orchestra, the Orchestra of the Symphoniker Hamburg and the Philharmonie Südwestfalen as well as further recitals. In addition, the first prize winner will benefit from loan of a 1746 violin by Giovanni Battista Guadagnini.

    Second prize is 15.000€, and the third prize 10.000€.


    Learn more about the competition here: https://www.guadagnini-stiftung.com/en/competition


    Deutsch

    2019 begründet, verbindet der IVS die Guadagnini Stiftung mit den Stuttgarter Philharmonikern und der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Die ersten beiden Durchgänge sind im Kammermusiksaal zu hören. Das Finale findet im Konzertsaal statt und wird von den Stuttgarter Philharmonikern, unter der Leitung von Nabil Shehata, begleitet. Alle Darbietungen sind frei zugänglich. Sämtliche Beiträge des Internationalen Violinwettbewerbs werden online gestreamt.


    Eine große Auszeichnung

    Der 1. Preis ist mit 25000 Euro dotiert und Folgekonzerten mit den Stuttgarter Philharmonikern, den Hamburger Symphonikern und der Philharmonie Südwestfalen sowie weiteren Recitals. Der 1. Preisträger erhält ferner als Leihgabe eine Violine von Giovanni Battista Guadagnini aus dem Jahre 1746.

    Der 2. Preis ist mit 15.000€, der 3. Preis mit 10.000€ dotiert.


    Weitere Infos finden Sie hier: https://www.guadagnini-stiftung.com/de/wettbewerb

  • 5 Events
    • First Round – 16.02.2021 • 09:00
      Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst - HMDK
      Urbanstrasse 25
      70182 Stuttgart (Deutschland)
      Open in Google Maps
    • First Round – 17.02.2021 • 09:00
      Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst - HMDK
      Urbanstrasse 25
      70182 Stuttgart (Deutschland)
      Open in Google Maps
    • Second Round – 18.02.2021 • 09:00
      Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst - HMDK
      Urbanstrasse 25
      70182 Stuttgart (Deutschland)
      Open in Google Maps
    • Final Round – 20.02.2021 • 09:00
      Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst - HMDK
      Urbanstrasse 25
      70182 Stuttgart (Deutschland)
      Open in Google Maps
    • Final Concert – 21.02.2021 • 11:00
      Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst - HMDK
      Urbanstrasse 25
      70182 Stuttgart (Deutschland)
      Open in Google Maps
  • Kurzbiographie

    Kandidat*innen müssen bei Teilnahmerückmeldung eine Kurzbiographie zur Verwendung in Programmen oder Booklets verfassen.

  • Voraussetzungen
    • Höchstalter zum 31.07.2020: 28
  • Benötigte Dokument(e)
    • Eingescannte Pass- oder Ausweiskopie
    • Portraitphoto: A high-resolution artist photo, free of any copyright (as a jpeg)
    • Repertoire: Upload a document with the planned Competition repertoire
  • Video

    Videodateien sind für eine Vorauswahl verpflichtend (Details unten). Ersetzt das Live-Probespiel nicht.

    English

    For pre-selection we require one video with all recordings or three separate videos containing the following tracks:

    1. Johann Sebastian Bach: 3rd and 4th movement from one of the sonatas for solo violin: BWV 1001, BWV 1003 and OR BWV 1005
    2. Niccolò Paganini: 2 Caprices from 24 Caprices for violin solo, op.1
    3. Wolfgang Amadeus Mozart: 1st movement plus cadenza from one of the following concertos for violin and orchestra: KV 216, KV 218, KV 219

    The music video must be produced without retouching the image and sound. This must be confirmed by the signature of the unit manager.


    Deutsch

    Für die Vorauswahl benötigen wir entweder ein Video mit allen Aufnahmen oder drei separate mit den folgenden Stücken:

    1. Johann Sebastian Bach: 3. Und 4. Satz aus einer der Sonate für Violine Solo: BWV 1001, BWV 1003 oder BWV 1005
    2. Niccolò Paganini: 2 Capricci aus 24 Capricci for Violine Solo, op.1
    3. Wolfgang Amadeus Mozart: 1. Satz plus Kadenz aus einem der folgenden Konzerte für Violine und Orchester: KV 216, KV 218, KV 219

    Die Aufnahme des Musikvideos muss ohne jede Nachbearbeitung in Bild und Ton erstellt werden. Dies muss durch den jeweiligen Aufnahmeleiter per Unterschrift bestätigt werden.