Vakanzen

Wechselhorn in Teilzeit (1) – Zeitvertrag

  • Vakanzdaten

  • Institution
    Polizeiorchester Bayern
  • Vollständige Beschreibung
    Wechselhorn in Teilzeit (1) – Zeitvertrag
  • Anzahl der Stellen
    1
  • Art
    Zeitvertrag
  • Umfang
    50%
  • Laufzeit / Beginn
    Nach Vereinbarung
  • Bewerbungsschluss
    Geschlossen
  • Weitere Anmerkungen

    Die I. Bereitschaftspolizeiabteilung München sucht für das Polizeiorchester Bayern zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis 31.07.2026, ein


    Wechselhorn (m/w/d) in Teilzeit (20,05 Std./Wo)


    Das Polizeiorchester Bayern ist ein professionelles, sinfonisches Blasorchester, das in Kooperation mit Veranstaltern aus ganz Bayern und darüber hinaus Benefiz-konzerte für die Öffentlichkeitsarbeit der Bayerischen Polizei spielt. Das Repertoire des Polizeiorchesters Bayern ist sehr umfangreich und schließt originale Komposi-tionen der sinfonischen Blasmusik sowie Bearbeitungen von klassischen Ouvertü-ren, Operetten, Filmmusiken, Musicals, Konzertmärschen und Opern-auszügen mit ein.

    Das Probespiel findet am 30.11.2022 ab 12:30 Uhr statt.

    Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


    Wenn Sie Interesse an der Stelle haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige

    Bewerbung bis spätestens 25.10.2022 über muvac oder

    schriftlich oder elektronisch an die:

    I. Bereitschaftspolizeiabteilung München

    Sachbereich Personal

    Rosenheimer Straße 130

    81669 München

    (E-Mail: bpp.muenchen.bpa.p.bewerbung@polizei.bayern.de)

    Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Niederhammer, Tel. 089 45012-2500,

    gerne zur Verfügung.


  • Event
    • Probespiel – 30. November 2022 • 12:30
      Polizeiorchester Bayern
      Rosenheimer Str. 130
      81669 München (Deutschland)
      Notizen: Hinweis: Reisekosten die anl. der Vorstellungsreise/des Probespiels anfallen, können von uns leider nicht erstattet werden.
      Open in Google Maps
  • Hinweise zum Event

    Eine Teilnahme am Probespiel ist nur unter den 2G-Voraussetzungen (vollständig geimpft oder nachweislich genesen) möglich. Vorsorglich weise wir darauf hin, dass keine Reiskosten erstattet werden können.

  • Orchesterstellen

    Die Orchesterstellen und Noten werden mit der Einladung zum Probespiel verschickt.

  • Persönliches Anschreiben

    I. Bereitschaftspolizeiabteilung München

    Rosenheimer Str. 130

    81669 München

  • Benötigte Dokument(e)
    • Diploma
    • Empfehlungsschreiben
    • Arbeitserlaubnis
    • Eingescannte Pass- oder Ausweiskopie