Vacancies

Akademie der Deutsche Kammerphilharmonie Bremen - Bratsche (1) – Academy

  • Vacancy Data

  • Institution
    Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
  • Full description
    Akademie der Deutsche Kammerphilharmonie Bremen - Bratsche (1) – Academy
  • Number of positions
    1
  • Type
    Academy
  • Duration / Start
    March 1, 2022 - February 29, 2024
  • Application deadline
    October 8, 2021
  • Additional notes

    >Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen< ist einer der vielfältigsten und lebendigsten Klangkörper unserer Zeit. Seit 2004 ist Paavo Järvi künstlerischer Leiter. Jeder Orchestermusiker ist engagiertes Mitglied und steht mit in Verantwortung für Programm, Tourneen, Education und Belange der Orchestergemeinschaft.

    Die >Akademie der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen< begleitet über 2 Jahre exzellente und visionäre Instrumentalist*innen und bereitet sie auf eine erfolgreiche Karriere in der Kulturlandschaft des 21. Jahrhunderts vor. Die Akademie bietet freie Positionen für die Instrumentengruppen Violine, Viola und Violoncello.

    Im Mittelpunkt des Programms stehen die Mitwirkung an Projekten und Tourneen der >Deutschen Kammerphilharmonie Bremen< und an der Education-Arbeit des >Zukunftslabors<, sowie ein umfassendes Weiterbildungsangebot zur musikalischen und persönlichen Entwicklung.

    Die Aufnahme erfolgt zum 01.03.2022 für eine Dauer von zwei Jahren. Die Akademist*innen erhalten ein monatliches Grundstipendium von 800€, Reisekosten- und Wohngeld-Pauschale von 180 € p.m. Wohnsitz in Bremen ist erwünscht und förderlich für den Kontakt zum Orchester und den akademischen Kolleg*innen. Die den Akademist*innen angebotenen Curriculums- und Projekttage sind verbindlich. Gleichzeitig bietet die Akademie die einzigartige Möglichkeit, intensiv in die Projekte und Tourneen der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen eingebunden zu sein.

    Voraussetzungen: exzellente musikalische Qualifikation, Kammermusik- und Orchestererfahrung, Bereitschaft, sich auf das unternehmerische Selbstverständnis der >Deutschen Kammerphilharmonie Bremen< einzulassen und Interesse an innovativen Ansätzen der Kulturproduktion und -Organisation.

  • Event
    • Audition – November 13, 2021 - November 15, 2021
  • Event notes

    Das Probespiel wird an einem der Tage 13.-15.11. stattfinden.

  • Mandatory pieces

    Hoffmeister oder Stamitz Konzert 1. Satz mit Kadenz

    Bartok, Walton oder Hindemith (übliche Probespiellänge)

    einen langsamen und einen schnellen Satz aus einer Solo-Suite von Bach

  • Orchestral excerpts

    L. van Beethoven, Sinfonie Nr 5 2. Satz Andante con moto

    D. Schostakowitsch, Sinfonie Nr 14 op 135, 11. Abschnitt Moderato. Schlussstück

    S. Prokofieff Sinfonie Nr 1 Symphonie classique, 4. Satz „Finale: Molto vivace“

    Kammermusik:

    Mozart Quartet in C (Dissonanzenquartett) KV 465, 1. Satz bis Takt 106

  • Personal letter

    Was interessiert Sie an der Akademie der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen?

    Wie ist Ihre Entscheidung entstanden Musik zu studieren?

  • Prerequisites
    • Maximum age on March 1, 2022: 29
  • Required document(s)
    • Diploma: (sofern vorhanden, andernfalls Immatrikulationsbescheinigung hinzufügen)
    • Certificate of matriculation: (nur benötigt, sofern noch kein Abschlusszeugnis/Diplom vorhanden)
  • Video

    Video(s) required for pre-selection purposes only (details below). Does not replace the live audition.

    Bitte senden Sie uns eine Aufnahme mit der Exposition des von Ihnen gewählten klassischen Konzertes.

    Eine Aufnahme mit dem Smartphone zur Not one Klavierbegleitung genügt uns. Vielen Dank!

  • Audio

    Audio files required for pre-selection purposes only (details below). Does not replace the live audition.

    Bitte senden Sie uns eine Videoaufnahme der Exposition des klassischen Konzertes Ihrer Wahl.