Vacancies

Tiefes Horn Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie – Member

  • Vacancy Data

  • Institution
    Junge Deutsche Philharmonie
  • Full description
    Tiefes Horn Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie – Member
  • Type
    Member
  • Job share
    Tiefes Horn Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie
  • Duration / Start
    November 11, 2020
  • Application deadline
    Closed
  • Additional notes

    Um einen Platz im Orchester können sich Studierende aller Nationalitäten bewerben, die an Musikhochschulen im deutschsprachigen Raum eingeschrieben. Temporär wird das Höchstalter für die Anmeldung aufgrund der Corona-Situation um ein Jahr auf 27 Jahre angehoben. Es gibt keinen Anspruch auf bestimmte Positionen.

    Die Jury besteht aus Mitgliedern des Orchesters - beraten von Musikerinnen und Musikern namhafter deutscher Sinfonieorchester und Lehrenden deutschsprachiger Musikhochschulen.

    Da wir unter Corona-Bedingungen kein gewohntes Probespiel durchführen können, muss, wenn zu viele Anmeldungen eingehen, diesmal ausnahmsweise leider eine Vorauswahl stattfinden.

    Die genaue Durchführung wird nach dem Rückmeldeschluss bekannt gegeben.

  • Event
    • Audition – November 11, 2020 • 10:00
      Junge Deutsche Philharmonie
      Schwedlerstr. 2-4
      60314 Frankfurt (Germany)
      Notes: Einspielräume ab 1,5 Stunden vor Probespiel geöffnet
      Open in Google Maps
  • Event notes

    Da wir unter Corona-Bedingungen kein gewohntes Probespiel durchführen können, muss, wenn zu viele Anmeldungen eingehen, diesmal ausnahmsweise leider eine Vorauswahl stattfinden.

  • Mandatory pieces

    W. A. Mozart, 3. Konzert Es-dur KV 447 und

    H. Neuling, Bagatelle

  • Orchestral excerpts

    G. Mahler, 9. Sinfonie

    D. Schostakowitsch, 5. Sinfonie

    L. v. Beethoven, Fidelio, 7. und 9. Sinfonie

    R. Strauss, Ein Heldenleben; Don Quichote

    R. Wagner, Rheingold (Anfang)

  • Prerequisites
    • Maximum age on November 10, 2020: 27
    • Minimum age on November 10, 2020: 18
    • Place of study: Germany, Austria, Switzerland