Vacancies

Kontrabass Master of Music Orchesterinstrumente/Orchesterspiel – Studies

  • Vacancy Data

  • Institution
    Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
  • Full description
    Kontrabass Master of Music Orchesterinstrumente/Orchesterspiel – Studies
  • Type
    Studies
  • Application deadline
    Closed
  • Additional notes

    Dem erfolgreichen Bachelor-Abschluss kann sich ein viersemestriges Studium im Master Orchesterinstrumente anschließen. Der Schwerpunkt liegt auch hier auf dem Unterricht im künstlerischen Hauptfach. Daneben stehen drei Profilschwerpunkte zur Auswahl: Orchester, Kammermusik und Vermittlung. Wie im Bachelor eröffnet auch im Master ein breites Wahlangebot die Möglichkeit, die eigenen künstlerischen Fähigkeiten weiter auszubauen und zu vertiefen. 

     

    Der viersemestrige Masterstudiengang Orchesterspiel bereitet Absolventinnen und Absolventen von Musikhochschulen zielgerichtet und praxisnah auf eine Karriere als Orchestermusikerin bzw. -musiker vor. Das Orchsterzentrum-NRW ist eine gemeinsame Einrichtung der vier staatlichen Musikhochschulen des Landes NRW und die europaweit erste hochschulübergreifende Ausbildungsstätte für künftige Orchestermusiker und -musikerinnen. 

  • Video

    Video(s) required for pre-selection purposes only (details below). Does not replace the live audition.

    Fügen Sie an dieser Stelle 1 Video mit den jeweiligen u.g. Stücken hinzu. Maximale Dauer: 20 Minuten.


    Für die Studienrichtung Orchesterinstrumente:

    Ungeschnittene Videoaufnahme (ein Take)

    1.) Erster und zweiter Satz eines klassischen Konzertes z. B. Dittersdorf, Vanhal, Hoffmeister

    2.) Erster Satz eines romantischen Konzertes z.B. Koussevitzky oder Bottesini

    3.) Drei Orchesterstellen aus dem üblichen Repertoire

    Alle Stücke ausspielen. Mit Klavierbegleitung.


    Für den Studiengang Orchesterspiel:

    Ungeschnittene Videoaufnahme (ein Take)


    1.) Ludwig van Beethoven

    Fünfte Sinfonie c-Moll, 3. Satz (S. 11 und 12)


    2.) Ludwig van Beethoven

    9. Sinfoie d-Moll, 4. Satz (S. 14)


    3.) Guiseppe Verdi

    Othello, 4. Akt (S. 44)

    Alle Stücke ausspielen. Mit Klavierbegleitung.