Viola

Bratsche tutti 100% (2) – Permanent

  • Vacancy Data

  • Institution
    Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
  • Full description
    Bratsche tutti 100% (2) – Permanent
  • Number of positions
    2
  • Type
    Permanent
  • Duration / Start
    01.09.2019
  • Application deadline
    Closed
  • Additional notes
    Unbefristeter Vertrag nach bestandener Probezeit.
    Bitte kompletten Lebenslauf mit Bild bei muv.ac eingeben.
  • Event
    • Audition – 21.01.2019 • 10:00
      Haus der Musik Innsbruck
      Universitätsstraße 1
      6020 Innsbruck (Austria)
      Notes: Eingang Ost, 3. Stock, Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
      Open in Google Maps
  • Mandatory pieces
    C. Stamitz- oder F.A. Hoffmeister-Violakonzert, jeweils 1. Satz mit Kadenz
  • Optional pieces
    sowie ein Violakonzert nach Wahl: Bartok oder Walton oder Hindemith „Schwanendreher", jeweils 1. Satz
  • Orchestral excerpts
    Bruckner: Sinfonie Nr. 4, 2. Satz, S. 19
    Mahler: Symphonie Nr. 10, Andante (aus Schott: Takt 1-15 und 102-111), S. 28
    Mendelssohn-Bartholdy: Scherzo aus „Sommernachtstraum“, S. 29
    Smetana: Verkaufte Braut, Ouvertüre, S. 37
    Die Seitenangaben beziehen sich auf das Heft:
    Orchesterprobespiel, Viola (Jenisch/ Schloifer)
    Verlag Schott ED 7852
    Dazu noch zwei Stellen, die nicht in diesem Heft sind:
    Strauss: Don Juan , Anfang bis lit. B und lit. C bis 5. Takt vor lit.D, Noten siehe Download
    Brahms: Haydn Vatiationen, Var. V, Var. VII und Var. VIII Noten siehe Download