Institución

Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck

Sobre nosotros

Das Theater Lübeck befindet sich – nahe der Ostsee – in der mittelalterlichen Altstadt und ist somit Teil des UNESCO‑Welterbe. Durch die in den letzten Jahren vielfach ausgezeichneten Produktionen und seinem einzigartigen Jugendstilgebäude wird das Stadttheater als eines der wichtigsten Mehrsparten-Repertoiretheater im Norden betrachtet.

Das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck wurde 1897 durch den Verein der Musikfreunde Lübeck gegründet. Neben den Sinfoniekonzerten wirkt das Orchester seit 1908 maßgeblich am Klangprofil des Musiktheaters im damals neu eröffneten Haus an der Beckergrube mit und ist ein unverzichtbarer, mit Hansestadt und Metropolregion vielfältig verwobener Klangkörper geworden.
In den Sinfonie- und Extrakonzerten ebenso wie mit Kinder-, Kammer- und Klangbilderkonzerten entwickeln die Musiker:innen des Orchesters das vielfältige immaterielle Kulturerbe »Musik« weiter. Orchesterakademie und Internationales Opernelitestudio ermöglichen, dank der Possehl-Stiftung, intergenerationelles Lernen und enge Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck.
Mit Stefan Vladar hat 2019 ein Dirigent und Pianist das Amt des Generalmusikdirektors angetreten, der mit den Musiker:innen in Theater und MUK bereits gezeigt hat, wie Konzerte zu bleibenden Erfahrungen werden können.