Vacantes

KlassikSommer Musikpreis Hamm – Concurso

  • Datos de la vacante

  • Institución
    KlassikSommer
  • Especialidad(es)
    Violín, Viola, Violonchelo, Contrabajo, Flauta, Oboe, Clarinete, Fagot, Trompeta, Trompa, Trombón, Tuba, Percusión, Arpa, Piano, Saxofón, Guitarra, Acordeón, Soprano, Mezzosoprano, Contralto, Contratenor, Tenor, Barítono, Bajo, Dúo, Trío, Cuarteto, Quinteto, Sexteto, Septeto, Octeto, Noneto, Ensemble pequeño, Ensemble, Orquesta de cámara, Coro de cámara, Coro
  • Descripción completa
    KlassikSommer Musikpreis Hamm – Concurso
  • Tipo
    Concurso
  • Cierre de inscripción
    5 de noviembre de 2021
  • Comentarios adicionales

    Aufbruch

    KlassikSommer Musikpreis Hamm

    Der KlassikSommer 2022 (06.06. - 15.07.2022) soll besonders nach der Corona-Zäsur einen starken Impuls für den Fortbestand der klassischen Musikszene setzen und den Dialog und die Interaktion zwischen Künstlerinnen und Künstlern und Publikum intensivieren.

    Bis zum 5. November 2021 haben professionelle Musikerinnen und Musiker aller Kategorien die Möglichkeit, sich für die Teilnahme am KlassikSommer 2022 mit mitreißenden, innovativen und abendfüllenden Kammermusikprogrammen zu bewerben.

    Jede durch eine Fachjury ausgewählte Bewerbung wird eingeladen, ein Konzert im Rahmen des KlassikSommers 2022 durchzuführen und erhält eine Gage in der Höhe von 4.000 Euro.

    Darüber hinaus wird der Publikumspreis „KlassikSommer Musikpreis Hamm“ vergeben, der mit 10.000 Euro dotiert ist.

    Der Gewinner des KlassikSommer Musikpreises 2022 erhält die Einladung, einen Konzertabend beim KlassikSommer 2023 durchzuführen.


    Allgemeine Bedingungen

    KlassikSommer Musikpreis Hamm

    Der KlassikSommer Musikpreis Hamm richtet sich an professionelle Musikerinnen und Musiker aller Nationen und Altersstufen mit Wohnsitz in Deutschland. Jede zur Teilnahme ausgewählte Bewerbung erhält eine Gage in der Höhe von 4.000 Euro.

    Darüber hinaus wird der Publikumspreis „KlassikSommer Musikpreis Hamm“ vergeben, der mit 10.000 Euro dotiert ist. Zusätzlich erhält der Gewinner des KlassikSommer Musikpreises 2022 die Einladung, einen Konzertabend im Rahmen des KlassikSommers 2023 durchzuführen.

    Bewerbungsunterlagen

    Alle Bewerbungsunterlagen sind ausschließlich über das Bewerbungsportal muvac bereitzustellen. Unvollständige Bewerbungen werden nicht berücksichtig. Bewerbungsschluss ist der 5. November 2021

    Für die Anmeldung und Teilnahme am Wettbewerb sind folgende Unterlagen erforderlich:

    ·        Persönliche Daten aller Teilnehmenden (Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum)

    ·        Tabellarischer Lebenslauf aller Teilnehmenden (unter "Lebenslauf")

    ·        Programmankündigung im Fließtext, maximal 1800 Zeichen inkl. Leerzeichen, korrigiert und druckfertig

    ·        Ungeschnittenes Ton- und Bildmaterial wünschenswert

    ·        Portraitfotos aller Teilnehmenden

    ·        Ensemblefotos

    Teilnahmebedingungen

    Das Preisgeld wird erst nach einer verbindlichen Zusage für einen konkreten Konzerttermin vergeben.

    Ein Wohnsitz in Deutschland ist Voraussetzung für die Bewerbung und Teilnahme.

    Alle Teilnehmenden erklären sich mit Ihrer Bewerbung dazu bereit, Fotos und Text- sowie Toninhalte zu Werbezwecken im Vorfeld des KlassikSommers 2022 zur Verfügung zu stellen.

    Der Veranstalter behält sich vor, sofern es die behördlichen Vorgaben hinsichtlich der Vermeidung der Ausbreitung von Covid-19 notwendig machen, alle Konzerte abzusagen.

    Der Beschluss der Jury ist endgültig und unanfechtbar. Die Teilnahme erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.


  • Breve biografía

    Los candidatos deben escribir una breve biografía al confirmar su participación para su uso en programas o folletos., 1800 caracteres máximo.

    im Fließtext, maximal 1800 Zeichen inkl. Leerzeichen, korrigiert und druckfertig

  • Requisitos previos
    • País de residencia: Alemania
  • Documento(s) requerido(s)
    • Fotografía profesional: aller Teinlehmenden & Ensemblefotos
    • Propuesta de programa: im Fließtext, maximal 1800 Zeichen inkl. Leerzeichen, korrigiert und druckfertig