• Données du poste vacant

  • Institution
    Kurt Masur Akademie - Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie
  • Description complète
    Violoncello 100 % (1) – Académie
  • Nombre de postes
    1
  • Type
    Académie
  • Type de contrat
    100%
  • Durée / Début
    1 août 2022
  • Date limite pour le dépôt des inscriptions
    Terminé
  • Remarques supplémentaires

    Die Kurt Masur Akademie - Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie gibt besonders begabten jungen Profi- Musikern und Musikerinnen aus dem In- und Ausland die Möglichkeit unter professioneller und qualifizierter Anleitung Erfahrungen in der Praxis in der Dresdner Philharmonie zu sammeln und die besondere Spielkultur und das Klangideal dieses traditionsreichen Orchesters kennenzulernen.

    Die praxisorientierte Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden im viersemestrigen weiterbildenden Masterstudiengang mit Schwerpunkt Orchesterpraxis: www.hfmdd.de/studium/kurt-masur-akademie

    Hinweis: Sollten Sie parallel an einer anderen Hochschule studieren, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Wir beraten Sie zu Ihren Möglichkeiten.

    ---------------

    Die Akademistinnen und Akademisten erhalten instrumentalen Einzelunterricht an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber bei lehrenden Orchestermitgliedern der Dresdner Philharmonie.

    Sie nehmen an der intensiven Probenarbeit und den öffentlichen Konzerten mit bis zu 16 Orchesterdiensten der Dresdner Philharmonie pro Monat teil.

    Sie erarbeiten Kammermusikwerke unter Anleitung von Orchestermitgliedern und werden von einem Mentor aus dem Orchester betreut.

    Probespieltrainings, Workshops und nach Möglichkeit die Teilnahme an CD-Produktionen und internationalen Konzertreisen runden die Ausbildung ab.

    ---------------

    Während dieser Zeit erhalten die Akademisten eine Ausbildungsvergütung in Höhe von monatlich € 850,- (brutto).

    Für den weiterbildenden Masterstudiengang Orchesterpraxis gilt die aktuelle Gebühren- und Entgeltordnung der Hochschule für Musik, einzusehen unter https://www.hfmdd.de/studium/studienberatung

    ---------------

    VORAUSSETZUNGEN für die Teilnahme an der Orchesterakademie sind:

    ·        Nachweis über einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (Bachelor, Diplom, Magister bzw. Staatsexamen)

    ·        Nach bestandenem Vorprobespiel per Video: Vollständige Bewerbung an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden im weiterbildenden Masterstudiengang Bühnen- und Orchesterpraxis bis 31.03.2022: www.hfmdd.de/studium/kooperationsstudiengaenge/kurt-masur-akademie/bewerbung-aufnahmebedingungen

    ·        Bestandenes Probespiel der Dresdner Philharmonie und bestandene Aufnahmeprüfung der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber

    ·        ggf. Nachweis über Deutschkenntnisse entsprechend AZPO der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden spätestens nach Ablauf des ersten Semesters

    ·        Bestehen der Probezeit (6 Monate)

  • Notes sur l’événement

    Die Stimmung des Flügels beträgt 443 Hz.

    Fahrtkosten und Hotelkosten können leider nicht übernommen werden.

    Anfallende Kosten für evtl. Übernachtungen und mitreisende Klavierbegleiter können von uns nicht übernommen werden.

  • Oeuvres imposées

    J. Haydn, Konzert Nr. 2 D-Dur, 1. Satz mit Kadenz

  • Oeuvres au choix

    Der 1. Satz eines großen romantischen Konzertes eigener Wahl.

  • Traits d’orchestre

    -J. Brahms, 2. Sinfonie, 2. Satz (Anfang)

    -L. v. Beethoven, 5. Sinfonie, 2. Satz

    -B. Smetana, Ouvertüre "Verkaufte Braut"

  • Courte biographie

    Les candidats doivent rédiger une courte biographie lors de la candidature à utiliser dans les programmes ou les brochures.

  • Question
    Réponse à la candidature

    Wie wurden Sie auf die Kurt Masur Akademie aufmerksam? / How did you find out about the Kurt Masur Academy?

  • Lettre de motivation

    Bitte stellen Sie sich und Ihre Motivation in Kürze vor.

  • Document(s) requis
    • Diplôme/Certificat
    • Copie numérisée du passeport ou de la CNI
    • Photo portrait
  • Vidéo

    Vidéo(s) obligatoire(s) pour la présélection (veuillez spécifier ci-joint).

    Es ist eine Auswahl an Stücken und Sätzen aus dem Probespielrepertoire von ca. 20 Minuten als Video einzureichen. Die Auswahl sollte mind. zwei Orchesterstellen umfassen, zudem sollte aus einem der vorbereiteten Werke mindestens ein Satz komplett gespielt werden. Konzerte sind mit Begleitung zu spielen. Das Spiel beider Hände des Bewerbers muss zu sehen sein. Zwischen den Stücken und Sätzen darf das Video geschnitten werden.

    HINWEISE:

    Nehmen Sie das Video bitte mit einer festen Perspektive auf (die Kamera nicht bewegen).

    Sie können ein Smartphone oder eine professionelle Kamera zum Aufnehmen verwenden.

    Bitte achten Sie auf einen guten Klang. Sie können auch gern mit Mikrofonen aufnehmen.

    Sie müssen gut zu sehen sein. Besonders Ihre Hände müssen gut sichtbar sein.

    Zu Beginn des Videos stellen Sie sich vor und sagen Sie bitte Ihr Programm an, mit Blick auf die Kamera. Sie müssen Deutsch sprechen.

    Sie können jedes Stück einzeln einspielen, zwischen den einzelnen Stücken und der Anmoderation kann auch geschnitten werden. Videos von verschiedenen Stücken fügen Sie bitte zu einem einzigen Video zusammen.