Postes vacants

Solopauke 100% (1) – Temporaire

  • Données du poste vacant

  • Institution
    Staatskapelle Halle
  • Description complète
    Solopauke 100% (1) – Temporaire
  • Instrument obligatoire
    Schlagzeug
  • Nombre de postes
    1
  • Type
    Temporaire
  • Type de contrat
    100%
  • Durée / Début
    1 septembre 2022 - 31 juillet 2024
  • Date limite pour le dépôt des inscriptions
    Terminé
  • Remarques supplémentaires

    Die Staatskapelle Halle hat folgende Stelle zu besetzen: Solopauke (100%) (1) - Zeitvertrag

    Vergütungsgruppe TVK A, Tätigkeitszulage 1 + halbe 3

    Die Staatskapelle Halle, hervorgegangen aus dem Zusammenschluss des Philharmonischen Staatsorchesters mit dem Orchester des Opernhauses Halle, ist mit 115 Planstellen das größte Orchester Sachsen-Anhalts. Sie bietet ein breit gefächertes Repertoire in Konzert, Musiktheater und Ballett. Einzigartig in der deutschen Musikszene ist das zugehörige Händelfestspielorchester, das auf historischen Instrumenten musiziert.

    Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte ausschließlich über dieses Portal. Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. Herkunft, Geschlecht oder Alter. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Rückfragen bitte an: hospitant.oper@buehnen-halle.de

    Theater, Oper und Orchester GmbH | Bühnen Halle

    Universitätsring 24

    06108 Halle (Saale)

    www.buehnen-halle.de

    HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass Kosten (auch Fahrtkosten), die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, nach zivilrechtlichen Regelungen nicht erstattet werden können. Erstattungsfähig sind ausschließlich berechtigte Ansprüche nach dem Tarifvertrag für die Musiker in Konzert- und Theaterorchestern (TVK).

  • Événement
    • Concours – 11 juillet 2022 • 10:00
      Probenhaus Staatskapelle
      Große Gosenstraße 12
      06114 Halle (Saale) (Allemagne)
      Open in Google Maps
  • Notes sur l’événement

    Bei allen Orchesterstellen beziehen wir uns auf das Orchester-Probespielbuch von Hermann Geschwendtner und Jochen Ulrich.

    Für das Probespiel werden folgende Pauken in der deutschen Aufstellung bereitgestellt.

    • 4 Lefima Pedalpauken Berliner Modell mit Kalfofellen
    • 2 kleine Dresdner Maschienenpauken mit Remo
    • Renaissancefellen

    Wir wünschen viel Erfolg!

    die Pauken- Schlagzeuggruppe der Staatskapelle Halle

  • Oeuvres imposées

    Franz Krüger Etüde 45

    Hans-Jörg Bayer Etüde op.5

    Ludwig van Beethoven Fidelio Nr. 16 Finale

  • Traits d’orchestre

    Wolfgang Amadeus Mozart:

    • Die Zauberflöte Overtüre mit Klavierbegleitung zu spielen auf kleinen Dresdner Maschinenpauken

    Ludwig van Beethoven:

    • Fidelio Nr. 16 Finale
    • 5. Sinfonie
    • 9. Sinfonie

    Bela Bartok

    • Musik für Saiteninstrumente,Schlagzeug und Celesta

    Peter I. Tschaikowsky

    • Sinfonie Nr.4

    Richard Wagner

    • Die Walküre mit Klavierbegleitung

    Richard Strauss

    • Der Rosenkavalier mit Klavierbegleitung